News

Germania List ist Deutscher 7er Meister 2024 der Herren

Der NRV gratuliert seinem Mitgliedsverein SC Germania List zur Deutschen 7er Meisterschaft 2024!

Nachdem sich die Damen des SC Germania List 2023 den Titel sicherten, so konnte diesmal das Herrenteam nicht bezwungen werden. 

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team des SC Germania List für diese herausragende Leistung.

 

2024 von Christian Doering

Weitere Flaschenpost von Langeoog gestrandet

Auch die weiteren Tage waren mit einem tollen Programm und viele Aktionen gespickt.

Es wurden fleißig T-Shirts gebatikt. Am Ende waren es so viele, dass der eine Tag nicht ausgereicht hat. Weitere Programmpunkte waren Karaoke, Papierfliegerbauen und wir gestaltet unser eigenes XXXL Twister.

Da es nach dem Mittagessen anfing zu regnen, waren wir froh, dass unser Nachmittagsprogramm drinnen stattfand und somit nicht ins Wasser fiel. Der Speisesaal wurde kurzerhand zu einer Indoorhockeyarena umfunktioniert und schon konnte es los gehen. Zudem wurde das Eventzelt wurde zu einem Fußballplatz umgebaut und es konnte auch dort gekickt werden

Da der Regen leider nicht wirklich nachlies verwandelte er die Wiesen des Zeltlagers langsam in einen kleinen See. Die Regenpausen wurden aktiv genutzt und wir starteten mit unserer zweiten Disco!!!

Nach einer windigen Nacht starteten wir in einen weiteren Tag. Zum Glück konnte uns das gute Frühstück etwas entschädigen. Unser Vormittagsprogramm fand hauptsächlich in unserem Speisesaal statt. Hier konnte wieder Karaoke gesungen werden, Perlenarmbämder oder Perlenketten hergestellt werden, oder Gesellschaftsspiele gespielt werden. Auch Tischtennis und der Kicker standen natürlich bereit. Die ersten Gruppen gingen es zur Wattführung und auch die ersten Kutterfahrt.

An einem weiteren Nachmittag standen dann das Tischtennis und Kickerturnier an.  Leider regnete es wieder, was uns aber nicht die Laune verderben konnte.  Nach einem leckeren Abendbrot stand am Abend Schach, Tanzen und eine Quizrunde an.  

Nun freuen wir uns auf die restlichen Tage

- Euer Feriencamp - Team -

2024 von Christian Doering

Aus- und Weiterbildung für Schiedsrichter im August

Der Jahreslehrgang findet wie gewohnt am ersten Wochenende nach den niedersächsischen Sommerferien statt: 9-11. August 2024

Die SNRV bietet im Rahmen ihres Jahreslehrganges auf der Riepenburg Fortbildungen sowie zwei Ausbildungen an.

Während sich die aktiven Schiedsrichter und Wiedereinsteiger in schiedsrichterspezifischen Workshops auf die Saison vorbereiten, können Interessierte sich zu D-Schiedsrichtern oder zu Schiedsrichter-Trainern ausbilden lassen.

 

 

Weiterlesen …

2024 von Jens Mönikes

Flaschenpost vom Beach-Rugby Feriencamp 2024 auf Langeoog

Die ersten tollen und erlebnisreichen Tage im Beach-Rugby Feriencamp 2024 auf Langeoog liegen bereits hinter den 23 Kinder und Betreuern, die über den NRV in das Camp gefahren sind. Hinzu fügten sich weiter 5 Gruppen, sodass insgesamt über 170 Kinder- und Jugendliche dieses Jahr dabei sind.

Am Sonntag trafen sich alle Kids und Betreuer am Fähranlieger in Bensersiel, zur gemeinsamen Überfahrt nach Langeoog. Nach einem kleinen Spaziergang zum Zeltlager wurden die Koffer verteilt, die Zelte bezogen und dann ging es gemeinsam zum Abendessen.


Nach einer kleinen Stärkung sowie einer Kennlern-Tour durch das Zeltlager ging es am Abend gemeinsam mit den Kids zum Strand. Dort wurden die ersten Sandburgen und Löcher gebaut. Zum Abschluss wurde gemeinsam der Sonnenuntergang am Meer genossen und mit dem Grummeln der Tag beendet.

Am Montag begann nach der ersten Nacht im Zeltlager etwas ruhiger.
Am Vormittag konnten die ersten Perlenarmbänder gestaltet werden. Auf der Wiese wurde fleißig Zombieball gespielt und natürlich konnten auch die Lagertänze getanzt werden.

Der Nachmittag konnte dann mit Rugby, Beachtennis, Insektenhotel bauen, sowie Erlebnispädagogik genutzt werden. Beim Kreide malen durfte der Kreativität freien Lauf gelassen werden.

Auch am Dienstag begrüßte uns die Insel mit strahlendem Sonnenschein. Nach einem leckeren Frühstück starteten wir ins Vormittagsprogramm. Die Wahl reichlich zwischen Fußball, Strandspielen, Pop-Dart und Akrobatik nicht unbedingt leicht.

Nachdem alle ordentlich geschwommen waren und sich wieder trockene Kleidung angezogen hatten, startete die Strandolympiade. Es gab viele verschiedenen Stationen und die Kids hatten eine Menge Spaß.

Zum Abschluss des zweiten Tages stand unsere erste Disco an!

Kinder und Betreuer sind alle wohl auf und freuen sich auf eine weitere Woche Beach Rugby und Ferienspaß im Zeltlager auf Langeoog.

- Feriencamp - Team -

2024 von Christian Doering

NRV möchte auf die Aktion der Sparkasse Hannover aufmerksam machen:

#Stärkegeben 50.000 Euro für Sportvereine

Aktion von der Sparkasse Hannover: Jetzt bis 14. Juli mitmachen!

Mit der Aktion #Stärkegeben bieten wir Sportvereinen die Chance, ihr Projekt ins Rampenlicht zu rücken und eine großzügige Finanzspritze zu erhalten. Im Zeitraum vom 10. Juni bis einschließlich 14. Juli laden wir alle eingetragenen, regionalen Sportvereine ein, sich mit ihrem Projekt zu bewerben. Der Hauptpreis liegt bei stolzen 10.000 Euro. Mitmachen ist ganz einfach:

 Bewerbungsprozess:

Sportvereine können sich bis einschließlich 14. Juli mit ihrem Sportprojekt bewerben. Wenn die Bewerbungsvoraussetzungen passen, muss ein kurzes Teilnahmeformular ausgefüllt (abrufbar auf unserer Website) und eine Kurzvorstellung des Projekts per Handyvideo (im Hochformat) eingereicht werden.

 _______________________________________________________

 

Bewerbungsvoraussetzungen – ganz einfach:

  1. Eingetragener Verein aus der Region Hannover.
  2. Möglichkeit, Spendenbescheinigungen auszustellen.
  3. Ein in sich abgeschlossenes Projekt mit einem eindeutigen Bezug zur Region Hannover liegt vor.
  4. Das Projekt wird in 2024 umgesetzt oder startet zumindest noch in diesem Jahr.

 

  • Hinweis: Anders als beim Sparkassen-Sportfonds, gibt es sonst keine weiterenAusschlusskriterien.

 

So funktioniert’s:

Aus allen eigehenden Bewerbungen wählt unsere Sport-Jury 10 Projekte aus. Im Zeitraum vom 05.08. bis 11.08. stellen wir diese auf dem Instagram-Kanal der Sparkasse Hannover vor. Die Community entscheidet dann durch ihre Likes die Platzierung und damit auch, wie viel Geld an welches Projekt geht.Insgesamt stehen beeindruckende 50.000 Euro im Aktionstopf zur Verfügung – davon allein 10.000 Euro für die Prämierung des ersten Platzes.

 

Neugierig geworden?

Alle weiteren Infos finden Sie ebenfalls unter: www.sparkasse-hannover.de/staerkegeben

 

Der Vorstand

 

2024 von Ulrike Staedler